Gemüse-Tofu Reis


mit weisser Sauce!

gesund. vegan. glutenfrei.

Aktuelle Kochkurse

Rezept

Zubereitung

Wasser und Salz in einen Topf geben und Reis kochen - Dauer siehe Reispackung.

Gemüse rüsten, schneiden und mit etwas Kokosöl dünsten.

10 Minuten bevor der Reis fertig ist, Tofu schneiden und in einer Pfanne mit Kokosöl braten.

Wenn Reis gar ist, restliches Garwasser mit Sieb auffangen. Gericht anrichten: Entweder Reis mit Gemüse und Tofu mischen oder separat servieren.

Für die Kräutersauce 1 Portion Cashewcuisine mit Mehl, Zitronensaft und Garwasser mixen. Würzen und fertig ist die Sauce. Nach Belieben über das Gemüse-Tofu Reisgericht giessen.

Für Thermomix®

Wasser und Salz in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhägen, Reis einwiegen, mit dem Spatel gut vermischen.

Gemüse rüsten, in Stücke schneiden, in die Varomaschale legen. Varomaeinlegeboden mit benetztem Backpapier belegen und Räuchertofu auf den Varoma Einlegeboden legen.

Varoma verschliessen und so viele Minuten auf Varoma Stufe 2.5 einstellen, wie das Reis zum Kochen braucht (siehe Reispackung).

Wenn der Reis fertig ist, überprüfen, ob das Gemüse auch schon gar ist. Falls ja Gericht anrichten und 200g Garwasser beiseite stellen. Falls nein, Reis in eine Schüssel geben und 200g Garwasser beiseite stellen. Gemüse und Tofu noch weiter auf Varoma, Stufe 2.5 laufen lassen, bis das Gemüse gar ist.

Nach dem Anrichten 200g Garwasser mit 1 Portion Cashewcuisine, Mehl und Zitronensaft 10 Sek/Stufe 6 mixen. Sauce nach Belieben über das Gericht giessen.

Dieses Rezept wurde dir von vitalschnabel.ch zur Verfügung gestellt und ist daher nicht von Vorwerk Thermomix® getestet. Thermomix® ist eine geschützte Marke. Der Name wird hier nur genannt, da der Thermomix® bei der Zubereitung von diesem Rezept verwendet werden kann. Vorwerk Thermomix® übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen.